Communities

14/12/2012 § Hinterlasse einen Kommentar

Google Plus – die so genannte „Geisterstadt“ im Netz hat durch ein neues Feature – „Communities“ und ein relevantes Update bei der mobile App einen neuen Spike bei der Aktivität generiert.
« Den Rest dieses Eintrags lesen »

Global

22/10/2012 § Hinterlasse einen Kommentar

Facebook hat wieder etwas Neues. Global Brand Pages. Firmen wie Starbucks mit 100 Facebook-Seiten für die USA, für Rumänien, Deutschland, Swaziland und NeuGuinea, können jetzt ihre Social Media Aktivitäten in einer URL bündeln. Facebook spielt sie national unterschiedlich aus.
Gut? Schlecht? Ich bin nicht hingerissen.
« Den Rest dieses Eintrags lesen »

Leistung

30/08/2012 § Hinterlasse einen Kommentar

Was haben wir gelacht über die dummen belgischen Medien, als sie Google News verklagten und prompt aus dem Index flogen. Die Hand beißen, die jedes Medium zu 40 bis 60 Prozent füttert? Idiotisch.

Nicht jeder sieht es so. Die deutschen Zeitungsverleger tun es ihren belgischen Kollegen gleich. Sie nennen es „Leistungsschutzrecht“.
« Den Rest dieses Eintrags lesen »

I/O

28/06/2012 § Hinterlasse einen Kommentar

Google I/O. Es ist, klischeehaft ausgedrückt, ein Feuerwerk an Neuerungen, das in San Francisco abgeschossen wurde. Es ist spektakulär, es ist beeindruckend und es zeigt Google wieder einmal von der besten Seite, auch wenn einzelne unter dem Fallout der Fanboys leiden.
« Den Rest dieses Eintrags lesen »

Digitalismo

01/06/2012 § Ein Kommentar

Niederösterreich. Ein archaisches Land. Ein Land, in dem der Mensch und die Natur noch Auge in Auge leben und der Sturm über endlose, öde Äcker fegt. Und ein Land, in dem stellenweise die drahtlose Datenübertragung unbekannt ist.

Foto: Ayman Itani on Flickr - "I need Wi-Fi" - cc name, non-comm
(Foto: Ayman Itani, Flickr. CC-license name / non-commercial)
« Den Rest dieses Eintrags lesen »

Operabook

30/05/2012 § Hinterlasse einen Kommentar

Will Facebook Opera kaufen? Es sieht so aus. Der blaue Social-Web-Gigant möchte gerüchteweise – und nach der bisherigen krakesken Entwicklung auch logischerweise – einen Browser. Das Ziel: starke Finanzen. Das Risiko: weniger Sex.
« Den Rest dieses Eintrags lesen »

Blogrenaissance

02/05/2012 § Hinterlasse einen Kommentar

Zur re:publica nach Berlin hätte ich es mal geschafft. Das Programm ist dicht und verlangt die Bereitschaft zum Verzicht. 8 Bühnen und ein Open Space kämpfen um die Aufmerksamkeit von 4.000 Besuchern.
« Den Rest dieses Eintrags lesen »

Wo bin ich?

Du durchsuchst momentan Beiträge mit dem Schlagwort online auf misoskop.