Suchanfragen

24/02/2012 § Hinterlasse einen Kommentar

Wer ein Blog führt – jeder Mensch, der ein Blog führt, vermutlich – muss immer wieder staunen über die absurden Suchanfragen, die auf das eigene Angebot führen.

Bei mir ist es gerade wieder so weit: „Junge liegt auf Mädchen“ steht da als Suchbegriff. Ich kann mir beim besten Willen nicht denken, warum eine Suchmaschine daraufhin ausgerechnet diese URL ausspucken sollte.

„Hypersexualität“ – von mir aus, das wird schon irgendwo mal vorgekommen sein. Ja, da habe ich sogar einen ganzen Beitrag, der so betitelt ist.

„unveröffentlichte tschick passagen“ – in der Zusammensetzung harmlos, nur fraglich, worauf der Suchende wohl hinausmöchte.

Dann ist da eine Suchanfrage nach einer Person, die ich kenne, in Verbindung mit dem Wort „porno“. Wie eigenartig. Selbst wenn diese Person einen Porno drehen würde, wäre sie nicht so blöd, ihn online zu stellen. Bei mir landet die suchende Person, dank einer Veranstaltung, an der fragliche Person teilgenommen hat, und bei der auch das Wort „Porno“ gefallen ist. Ganz unverdächtig, aber wohl nicht ganz das Gesuchte.

„wie gift in den adern soziopath“.
Gut.
Ich kann mir vorstellen, warum das zu mir führt.
Aber ich möchte nicht wissen, warum das jemand sucht.

„ab welcher bahnsteig fährt der westbahn von linz nach wien“
Praxisorientiert!

„Wie funktioniert eine Konsensfindung“
Glad to help.

Wer weiß mehr?
Wer hat noch ärgere Suchanfragen im eigenen Blog?
Da tun sich bestimmt Abgründe auf.

Tagged:, , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Suchanfragen auf misoskop.

Meta

%d Bloggern gefällt das: