Gowalla

05/12/2010 § Hinterlasse einen Kommentar

Location Based Social Networks – kurzfristige Spielerei oder gekommen, um zu bleiben? Nicht abzuschätzen. Gowalla jedenfalls muss sich massiv ändern, oder es wird es schwer haben.

Am Ende meiner Foursquare-Testphase im Sommer habe ich auch einen Account bei Gowalla anlegen wollen, das ging per Handy nicht so einfach, da habe ich es erst mal gelassen.
Mittlerweile habe ich das nachgeholt und nun angesichts der Ankündigung von Gowalla 3, dem angeblichen Guru-Gadget der Checkin-Systeme, noch einmal einen kleinen Test gestartet.

Was sich nicht geändert hat seit Sommer: Gowalla ist immer noch ein im Vergleich zu Foursquare sehr schwerfälliges Tool. Der Anmeldeprozess dauert eine geraume Weile, das Eintragen neuer Locations ist etwas schwierig, mangels vernünftiger Adresseingabe setzt Gowalla den Location Pin kurzerhand einfach irgendwohin, mal 20 Meter daneben, mal 1.200, und eine Korrektur ist nicht möglich.
Tatsächlich befassen sich nach erster Schätzung gut 80% aller Serviceanfragen bei Gowalla mit dem Thema: „Könntet Ihr bitte den Pin an die richtige Stelle setzen? Das wäre diese da [Google-Maps-Link]“.

Bei dieser Performance wundert es keinen Augenblick, dass Foursquare den alten Platzhirsch der Location Based Services so schnell und so überzeugend überrundet hat.

Mag sein, dass Gowalla ganz großartig ist, mag sein, dass es viel besser als Foursquare ist. Ich bin noch nicht so weit, dass mir diese Behauptungen einleuchten. Und dabei bin ich sogar ein eher stärkerer Social-Media-Nutzer. Für „Norman Normal“ ist die Einstiegshürde auf jeden Fall zu hoch.

Und wenn sich bei Gowalla 3 nicht auch in Sachen Usability eine ganze Menge tut, wird das Netzwerk wie bisher auch weiterhin eines bleiben, das auf nerdige Netzwerk-Spezialisten und emsige Early Adopters beschränkt bleibt. Bis zum bitteren Ende.

Advertisements

Tagged:, , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Gowalla auf misoskop.

Meta

%d Bloggern gefällt das: