Burnout-Tester

28/10/2010 § Hinterlasse einen Kommentar

„Ganz Österreich testet das persönliche Burnout-Risiko“, schreit eine Presseaussendung. Am 4. November ruft eine Initiative dazu ins Café Griensteidl am Wiener Michaelerplatz.

Feine Sache, so ein Test. Und einige Leute gibt es in meiner Umgebung, die durchaus schon intensive Bekanntschaft mit dem Burnout-Syndrom gemacht haben. So ein lustiger Test hilft aber im Ernstfall nicht weiter. Die Ursachen eines Burnouts lassen sich durch kluge Ratschläge der Marke „tief durchatmen“ und „Gelassenheit praktizieren“ nicht bekämpfen. Dafür ist es zum Zeitpunkt der Diagnose längst zu spät.

Doch den offiziellen Zahlen folgend ist das Problem wohl noch nicht so dramatisch:

Aktuelle Untersuchungen der Europäischen Agentur für
Sicherheit und Gesundheitsschutz zeigen: EU-weit ist mehr als ein
Viertel aller Arbeitnehmer von Stress am Arbeitsplatz betroffen.

Solange drei Viertel eine ruhige Kugel schieben …

Menschlichkeit

Schmäh ohne: Burnout ist der Preis, den wir dafür bezahlen, dass wir unsere Mitarbeiter und Kollegen wie Automaten behandeln. Anerkennung und das eine oder andere ehrliche Lächeln kosten uns nichts und helfen viel weiter. Sogar uns selbst, denn wie man den Thermostat in seiner Umgebung einstellt, so temperiert man sich selbst.

Tagged:, ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Burnout-Tester auf misoskop.

Meta

%d Bloggern gefällt das: