Appverweigerung

22/10/2010 § Hinterlasse einen Kommentar

Apps für den Computer: Anlässlich der Vorstellung des MacBook Air wurde auch diese Neuerung aus dem Hause Apple der Öffentlichkeit zur Kenntnis gebracht.

Die Frankfurter Allgemeine sieht darin eine gute Nachricht für Verlage und veröffentlicht eine Tortengrafik zur Zahlungsbereitschaft von iPad-Usern, wenn es um den Apple-eigenen App-Store geht.

http://faz-community.faz.net/blogs/netzkonom/archive/2010/10/21/apps.aspx

63% der iPad-Nutzer haben bereits eine kostenpflichtige Apple-App heruntergeladen, heißt es da. Wenn die Zahlungsbereitschaft bei Apple-Computernutzern ähnlich hoch sei, eine gute Nachricht, meint die FAZ.

Augen zu

Doch das wirklich interessante Element der Erhebung findet keine Aufmerksamkeit im Artikel.

Es haben nämlich nicht nur 63% der Nutzer für Apps bezahlt und 5% nicht, sondern auch 32% der Nutzer gar keine.

Ein knappes Drittel der iPad-Nutzer hat keine Apps heruntergeladen. Warum nicht? Das iPad ist ebenso wie die iPhones nicht nur wie geschaffen, sondern tatsächlich geschaffen für Apps. Wenn 32% der Nutzer diese Möglichkeit nicht in Anspruch nehmen, drängt sich die Frage nach dem Warum einfach auf.

So geht es nicht nur mir: Immerhin haben einige Medien diesem Aspekt die Titelzeile ihrer Beiträge gewidmet. (PCPro etwa, oder noch stärker Mashable) Eine Erklärung wird aber nicht mitgeliefert.

Vermutlich gibt es keine.

Oder die genannten iPad-User kommen nicht dazu, sich Apps herunterzuladen, weil sie von der Werbung zu sehr in Anspruch genommen werden. Immerhin haben in einer weiteren Nielsen-Studie 39% (!) der iPad-Nutzer erklärt, dass eingeblendete Werbung für sie „neu und interessant“ sei, und 46% haben sogar richtig Spaß mit Werbebotschaften.

Tagged:, , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Appverweigerung auf misoskop.

Meta

%d Bloggern gefällt das: