Zahltag

30/09/2006 § Hinterlasse einen Kommentar

Wahltag ist Zahltag, heißt es. Morgen ist es so weit. Und langsam bemächtigt sich meiner eine gewisse … Spannung.

Alle Instinkte sagen mir, dass es die ÖVP einmal mehr schaffen wird, stärkste Partei zu werden und den Kanzler zu stellen.
Mein rationaler Verstand sagt mir, dass sie es auf jeden Fall schaffen wird, wieder in der Regierung vertreten zu sein – so oder so. Nicht umsonst ist Schüssel ein alter Profi auf dem politischen Gebiet, was man allein schon daran merkt, dass die Bünde einmal nicht permanent am Sessel ihres Obmanns sägen – ein Novum bei den „Schwarzen“.

In Bezug auf die FPÖ muss ich meine frühere Einschätzung, der Chef sei ein „Hanswurst“, zurückziehen. In seinen Chats und den TV-Konfrontationen hat er mich davon überzeugt, dass mir zwar seine Politik nicht gefällt (abseits der recht ansprechenden sozialen Komponenten), er persönlich aber ernst zu nehmen ist.

Dem BZÖ sag‘ ich schon mal leise Servus – wenn die es noch einmal schaffen, bin ich überrascht.

Tagged:,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Zahltag auf misoskop.

Meta

%d Bloggern gefällt das: