Lampe

14/08/2006 § Hinterlasse einen Kommentar

Was will Katrin Lampe? Was bereitet sie vor? Sie kommt so häufig mit Null-Themen in die Schlagzeilen, ihre PR-Leute müssen schon rotieren.

Was wahrscheinlich kaum jemand weiß – ich wußte es zumindest bis kürzlich nicht – Katrin Lampe ist eine Moderatorin auf ATV, eigentlich Schauspielerin und Sängerin.

Dann war sie plötzlich überall drinnen in den Medien – als Stalking-Opfer. Sie hat Angst. Gut.

Auf einmal wieder: Sie besucht ihre „Freunde in der Heute-Redaktion“, Foto beim Autogrammgeben. Hmmm.

Dann noch etwas drittes, das mir jetzt wieder entfallen ist.

Und jetzt, am 14. August, haben ihre Freunde in der Heute-Redaktion sie sogar aufs Titelblatt gehoben: Als tapferes Mädchen, dass sich trotz schrecklicher Schmerzen aufopfernd durch den Drehtag bei „Bauer sucht Frau“ quälte, ehe sie kraftlos zusammenbrach und gerettet werden musste.

Zusammenfassend: Katrin Lampe will, dass alle Welt sie kennt. Ein solcher PR-Aufwand lässt sich aber nicht auf Dauer durchziehen, nur kurz. Also wird wohl bald der Höhe- und Schlusspunkt kommen: Katrin Lampe wird …. ?? Ja, was eigentlich?

ÖVP-Abgeordnete? BZÖ-Abgeordnete? Internationaler Filmstar?
Wir werden es ohne Zweifel im „Heute“ erfahren, von ihren Freunden.

Kommentare

juliaselma schrieb:

Katrin Lampe wird…endlich ein Licht aufgehen!
Dienstag, 15. August 12:31

el commandante schrieb:

@juliaselma: das wäre wünschenswert! aber nur, weil sie eine lampe ist, muss sie noch lange keine leuchte sein ;-)
Mittwoch, 14. Februar 20:44

Tagged:, , , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Lampe auf misoskop.

Meta

%d Bloggern gefällt das: